SDA SE Wiki

Software Engineering for Smart Data Analytics & Smart Data Analytics for Software Engineering

User Tools

Site Tools


Programm-Transformationen dienen als Technik um bestehende Software-Systeme an neue Anforderungen anzupassen.
Vorausgesetzt wird eine separate Beschreibung der gewünschten Transformation, die das Original Software-System in ein geändertes System transformiert, welches die neuen Anforderungen erfüllt.
Die eigentliche Transformation findet meist unter Verwendung eines Frameworks statt.

Für die Programmiersprache Java existieren bereits viele, verschiedene Varianten von Transformations-Frameworks (togetherj, BCEL, Recoder, jConditioner, aspectj).

Eine Transformation besteht meist aus zwei Teilen:

Bedingungsteil: spezifiziert eine Bedingung, die zu suchende Programmteile näher beschreibt und mit Hilfe der Suchverfahren des zugehörigen Frameworks identifizieren kann

Transformationsteil: spezifiziert, wie die identifizierten Programmteile modifiziert werden sollen, um den gewünschten Effekt zu erzielen.

research/jtransformer/transformationen.txt · Last modified: 2018/05/09 01:59 (external edit)

SEWiki, © 2019