SDA SE Wiki

Software Engineering for Smart Data Analytics & Smart Data Analytics for Software Engineering

User Tools

Site Tools


Besprochene Punkte

Test-first-Politik

  • für bugs
    • wenn an der ui beobachtetes fehlverhalten auf tieferliegende Probleme geführt werden kann:
      • –>subtask
    • alle nicht-ui bugs: erster Schritt beim Bearbeiten des Issues ist das Schreiben eines Tests!
  • für feature requests
    • wer das Issue zuerst anfasst, nimmt notwendige Interfacemodifikationen vor und schreibt einen test.

Rationale

  • Was kommt wohin?
    • möglichst alles in Jira ablegen.
    • aus einem Meeting resultierendes material an die entsprechende wikiseite attachen.
    • jira zeigt issues aus Anwendersicht! insbsondere was die einstufung anbelangt. (refactorings sind niemals “kritisch”)
    • für Entwurfprobleme, etc, also Vorschläge/Verbesserungen/Ideen aus Entwicklersicht, die nicht notwemdig Issue-Driven sein müssen, verwenden wir den Issuetyp “Improvement”
    • Es können auch im Bedarfsfall Seiten für einzelne Komponenten im Wiki angelegt werden.
  • Konsistenz Wiki↔Jira
    • Links Jira–>Wiki sind ein problem, da das wiki etwas “temporären” charakter hat.
    • Die andere Richtung ist unproblematisch, und sollte in jedem Fall verwandt werden.

Issues

Ansonsten:

  • Neuer Task (noch zu erzeug? nein, wir nehmen einfach JT-13) “Konsolen anbindung”
    • –>Stefan und Lukas im Pair
  • NEUE ISSUES BITTE ALS UNASSIGNED DEKLARIEREN
    • wir wollen Tobias nicht über gebühr strapazieren. :-)

**noch vom letzten Mal**

Die grobe skizze vom vorletzten Treffen habe ich etwas ausgearbeitet, und mal angehängt, damit wir das nicht verlieren. Gehört natürlich eigentlich nicht hier hin.
die Outline sollte evtl auch codeassist referenzieren, und nicht das MDRepository.

Attachments

  • jtransformer.komponenten.png jtransformer.komponenten.png
research/jtransformer/trash/weeklymeeting0000.txt · Last modified: 2018/05/09 01:59 (external edit)

SEWiki, © 2019