SDA SE Wiki

Software Engineering for Smart Data Analytics & Smart Data Analytics for Software Engineering

User Tools

Site Tools


Methodenkurs: Mögliche Inhalte

Inhalte für "Alte Hasen"

Für diejenigen Diplomanden, die den Kurs im letzten Semester regelmäsig besucht haben, finden die Treffen in diesem Semester als Besprechungstermine statt an denen je 2-3 Leute Gelegenheit haben, ihren aktuellen Stand vorzustellen und von den anderen Feedback zu bekommen.

Ziel ist:

  • die gegenseitige Fortbildung,
  • gegenseitiges Feedback und gegenseitige Hilfe,
  • die Gelegenheit, sowohl Inhalte als auch die Form ihrer Präsentation zu testen (letzteres ist am Anfang nicht so wichtig aber dürfte um so relevanter werden, je näher der offizielle Diplomandenvortrag rückt).

Ferner werden gerade für diejenigen, die schon länger dabei Themen aus dem Bereich Zeitplanung, Zeitmanagement, … angeboten.

Inhalte für "Neulinge"

Für diejenigen Diplomanden (bzw. DA-Kandidaten) die neu zum Kurs hinzukommen stehen Vorträge meinerseits mit aktiver Übung eurerseits (Laptop mitbringen) an. Dabei geht es um Einführungen in Methoden, Arbeitsmittel und Themen. Hier nur ein paar Stichworte:

  • Doku-Wiki –> Arbeitsorganisation, Informationsverwaltung
  • SVN –> Versionsverwaltung
  • Jira –> Issue Management, Bug-Tracking, Change requests
  • Eclipse –> Nutzung, Plugin-Entwicklung, IDE-Entwicklung, spezielle APIs
  • PDT –> Prolog Development Tool
  • JTransformer –> Analyse und Transformation von Java Programmen
  • CTC –> Sprachunabhängige modellbasierte Softwareanalyse und -transformation
  • Evaluationstechniken –> Konzeption und Durchführung von Experimenten und

Interviews mit Benutzern von Softwaresystemen, Evaluation nach softwareergonomischen

  Kriterien 
* Ergebnisse verschiedener vorangegangener Diplomarbeiten (Konzepte und Werkzeuge) 
  die der Ausgangpunkt für die "nächste Generation" sind.
teaching/lectures/sat/themen.txt · Last modified: 2018/05/09 01:59 (external edit)

SEWiki, © 2019