SDA SE Wiki

Software Engineering for Smart Data Analytics & Smart Data Analytics for Software Engineering

User Tools

Site Tools


Differences

This shows you the differences between two versions of the page.

Link to this comparison view

Both sides previous revision Previous revision
Next revision
Previous revision
teaching:lectures:se:2018:infrastruktur:git:anleitung_sshkeygen [2018/07/05 11:09]
Günter Kniesel
teaching:lectures:se:2018:infrastruktur:git:anleitung_sshkeygen [2018/10/11 18:58] (current)
Fabrice Beaumont
Line 6: Line 6:
   - Öffnen sie  das Programm **Git Bash**, dass bei der Git-Installation mitinstalliert wurde./* In SmartGit aus dem Kontextmenu ihres Repositories **"​Open Git-Shell"​** (oder wie immer es in ihrer Version und Lokalisierung heißt) bzw. **Tools->​Open Git-Shell**. */   - Öffnen sie  das Programm **Git Bash**, dass bei der Git-Installation mitinstalliert wurde./* In SmartGit aus dem Kontextmenu ihres Repositories **"​Open Git-Shell"​** (oder wie immer es in ihrer Version und Lokalisierung heißt) bzw. **Tools->​Open Git-Shell**. */
   - In der geöffneten Konsole geben Sie das Kommando **ssh-keygen** ein.    - In der geöffneten Konsole geben Sie das Kommando **ssh-keygen** ein. 
-  - Wenn Sie nach einem Passwort gefragt werden lassen Sie das Feld **leer** (einfach ​Return typen). +  - Wenn Sie nach einem Passwort gefragt werden lassen Sie das Feld **leer** (einfach ​Enter tippen). 
-  - Wenn Sie nach einem Datei- bzw. Schlüsselnamen gefragt werden geben Sie (bitte angepasst an Ihre eigenen Namen!) **vorname.nachname** ein (alles klein geschrieben).+  - Wenn Sie nach einem Datei- bzw. Schlüsselnamen gefragt werdengeben Sie (bitte angepasst an Ihren eigenen Namen!) **vorname.nachname** ein (alles klein geschrieben).
  
 Das Ergebnis sind zwei Dateien ​ Das Ergebnis sind zwei Dateien ​
   * **vorname.nachname.pub** <- :!: **als mail-Anhang an Ihren Tutor senden** :​!:  ​   * **vorname.nachname.pub** <- :!: **als mail-Anhang an Ihren Tutor senden** :​!:  ​
-  * vorname.nachname <- Niemandem geben, sondern selbst gut aufbewahren. Danach werden Sie bei der ersten Verbindung zum Server gefragt ​werden.+  * vorname.nachname <- Niemandem geben, sondern selbst gut aufbewahren. Danach werden Sie bei der ersten Verbindung zum Server gefragt.
  
 Die Dateien finden Sie entweder in  Die Dateien finden Sie entweder in 
Line 17: Line 17:
   * dem "​.ssh"​ Ordner in Ihrem Benutzer-Ordner (Windows),   * dem "​.ssh"​ Ordner in Ihrem Benutzer-Ordner (Windows),
   * oder in dem Ordner in dem Sie das ssh-keygen Kommando aufgerufen haben   * oder in dem Ordner in dem Sie das ssh-keygen Kommando aufgerufen haben
-<​note> ​ 
  
-:!: Falls Sie mehrere Vornamen haben, geben Sie nur den **ersten** Vornamen an den Sie uns bei der Registrierung in URS oder TVS angegeben haben!+Sollten die gespeicherten Schlüssel-Dateien nicht den richtigen Namen haben (etwa weil Sie sich verschrieben haben oder zum Beispiel nicht nach einem Datei- bzw. Schlüsselnamen gefragt wurden) können Sie die Dateien ohne Weiteres "​manuell"​ umbenennen sodass sie die Konvention **vorname.nachname.pub**,​ **vorname.nachname** erfüllen. 
 + 
 +<​note>​  
 +:!: Falls Sie mehrere Vornamen haben, geben Sie nur den **ersten** Vornamen anden Sie uns bei der Registrierung in URS oder TVS angegeben haben!
  
 :!: Umschreiben Sie bitte Umlaute mit 2 ASCII-Zeichen (ö -> oe, ü -> ue, ...) :!: Umschreiben Sie bitte Umlaute mit 2 ASCII-Zeichen (ö -> oe, ü -> ue, ...)
teaching/lectures/se/2018/infrastruktur/git/anleitung_sshkeygen.1530788987.txt · Last modified: 2018/07/05 11:09 by Günter Kniesel

SEWiki, © 2018